PRAXISLEISTUNGENLASERZENTRUMPROBLEM - LÖSUNGZEITUNGKONTAKT
Laserzentrum » Lasertechnologie
 
Laserzentrum Krems

Allgemeine Informationen

Die Entwicklung neuer Lasertechnologien in den späten 90iger Jahren stellt eine nicht mehr wegzudenkende Hilfe im medizinisch-kosmetischen Bereich dar. So großartig das Leistungsspektrum dieser Art Technologie auch ist, muss diese mit größtmöglicher Sorgfalt, exaktem Einsatz und umfassender Aufklärung angewendet werden.

Dr. Svehla: “Als ein wirklich routinierter Laseranwender beziehe ich meine Erfahrung aus meiner 10-jährigen Tätigkeit mit Lasersystemen sowie zahlreichen Aus-Weiter- und Fortbildungen in führenden europäischen und amerikanischen Laserzentren.”
Dr. Ulrich Geppert: “Im Rahmen meiner Ausbildung zum FA für Dermatologie konnte ich in der Laserabteilung der Dermatologischen Universitätsklinik Salzburg unter Dr. Koller große Erfahrung auf dem Gebiet der Lasermedizin sammeln, zu dem hospitierte ich an renomierten Laserzentren im deutschsprachigen Raum.”

Im Laserzentrum Krems stehen zur Zeit vier Lasersysteme zur Verfügung: 2 leistungsstake IPL-Systeme, Neodym-YAG Laser, Erbium-YAG Laser und ein Ruby-Laser.

Seit 1995 werden modernste Behandlungsstrategien und Hilfestellungen bei folgenden kosmetischen Problemen kompetent, ehrlich und exakt angeboten:

Anwendungsgebiete

- Entfernung permanenter Gesichtsrötungen (Couperose) sowie Halsrötungen
(Erythrosis interfollicularis colli)
- Entfernung spinnennetzartiger Äderchen –Geflechte (Spider nävus)
- Entfernung erweiterter Äderchen im Gesicht z.B. Rosacea sowie an den
Beinen (Teleangiektasien)
- Entfernung von Feuermalen (Naevus flammeus)
- Entfernung von Blutschwämmen (Hämangiom)

- Entfernung von Besenreisern unter Ausschluß eines Venenleidens
- Behandlung rötlich und bläulich sichtbarer Krampfadern (Varizen)
bis zu 4 mm

- Entfernung von roten Äderchen in Narben, auch Bestrahlungsnarben
- Aufhellung von blauroter und roten Wulstnarben (Keloide)
- Glättung von Narben

• Abtragung von störenden Gewächsen

- Entfernung oberflächlicher Pigmentstörungen durch die Sonne
bzw. Altersflecken (Lentigo)
- Entfernung tiefer Hyperpigmentierungen wie z.B. Verfärbungen
der Haut nach Verödung
- Enfernung von Pimentierungen nach Schwangerschaften und Entzündungen

als PDF drucken